Konfigurationshilfe: App mit Threema-MDM anpassen

Video-Tutorial

Threema-MDM: Eine Einführung
Erfahren Sie, wie Sie die Threema Work-App mit Hilfe von Threema-MDM für Ihre Nutzer vorkonfigurieren.
Übersicht aller Video-Tutorials

Beispiel

Falls Sie kein externes MDM-System verwenden oder die App auch für Nutzer mit eigenen Geräten (BYOD) vorkonfigurieren möchten, bietet sich dazu die Verwendung von Threema-MDM an.

Diese Konfigurationshilfe stellt ein fiktives Beispiel vor, bei dem der Administrator das Erstellen eines Gruppenchats nur für einzelne Nutzer zulässt, während die Mehrheit der Nutzer keine Gruppenchats erstellen darf.

Anpassung für alle Nutzer (globale Werte)

  1. Öffnen Sie das Menü «Threema-MDM» im Management-Cockpit, worauf Sie ins Untermenü «Globale Werte» gelangen.
  2. Die Tabelle enthält neben dem Namen eines Parameters auch eine kurze Beschreibung der Auswirkung.
  3. In unserem Beispiel aktivieren Sie th_disable_create_group und setzen den Parameter auf true.

Anpassungen für einzelne Nutzer (individuelle Werte)

  1. Öffnen Sie das Untermenü «Individuelle Werte», und wählen Sie durck Klicken auf den Benutzernamen einen oder mehrere Nutzer, welche die App anders verwenden dürfen, als es die globalen Wertevorgeben.
  2. Nach dem Klick auf «Fortfahren» (die Anzahl ausgewählter Nutzer wird in Klammern angegeben) können Sie die App im nächsten Menü weiter anpassen.
  3. Aktivieren Sie den Parameter und belassen Sie die Einstellung auf false.

Sie haben nun erfolgreich die App so vorkonfiguriert, dass nur von Ihnen ausgewählte Nutzer Gruppenchats erstellen können.

Eingabe der individuellen Werte optimieren

Ab mehreren Duzend Nutzern wird das manuelle Anpassen der einzelnen Werte aufwendig, und es empfiehlt sich, eine CSV-Datei mit den Werten zu importieren. Navigieren Sie im Management-Cockpit zu Threema-MDM, wählen Sie «Import/Export», und gehen Sie wie folgt vor:

  1. Exportieren Sie die MDM-Werte als CSV-Datei
  2. Bearbeiten Sie die MDM-Werte in der CSV-Datei
  3. Importieren Sie die bearbeitete CSV-Datei

Nun sind die individuellen Werte gesetzt.

Nutzen Sie die Threema Work-API, um den Prozess zu automatisieren.

Gut zu wissen

  • Individuelle Einstellungen einzelner Nutzer werden höher gewichtet als globale Einstellungenfür alle Nutzer, d.h., individuelle Einstellungen überschreiben globale Einstellungen.
  • Alle Parameter zur App-Anpassung sind sowohl im Management-Cockpit als auch in der Online-Hilfe dokumentiert.
  • Einige wenige Parameter werden nur beim Lizenzieren der App gesetzt (und sind entsprechend in der Parameter-Dokumentation durch «Renewable = Nein» gekennzeichnet). Bei Nutzern, welche den Einrichtungsprozess abgeschlossen haben, werden die betreffenden Einstellung nur aktualisiert, wenn die App neu installiert oder eine neue ID generiert wird.