Threema Broadcast

Das Potenzial von Instant Messaging für die One-to-Many-Kommunikation nutzen

Jetzt kostenlos testen
Das Potenzial von Instant Messaging für die One-to-Many-Kommunikation nutzen
Schnelle Informations­verteilung
Schnelle Informations­verteilung

Schnelle Informations­verteilung

Threema Broadcast ist Ihr Werkzeug für die schnelle, sichere und zielgerichtete One-to-Many-Kommunikation. Senden Sie im Handumdrehen Text-/Bildnachrichten, Dateien und Umfragen gezielt an einzelne Abteilungen oder die gesamte Belegschaft.

Beispiele:

  • Bei EDEKA erfolgt die Kommunikation mit dem Einzelhandel via Threema Broadcast, wobei die Empfängerliste automatisiert über die verfügbaren Schnittstellen gepflegt ist.
  • Bei Daimler pflegte der CEO während der Corona-Pandemie in erster Linie mittels Threema Broadcast Kontakt mit den Angestellten.
Messenger-Newsletter

Messenger-Newsletter

Feeds verbinden Newsletter mit Instant Messaging. Bieten Sie zu verschiedenen Themen separate Feeds an, und Ihre Mitarbeiter (oder ggf. auch Externe) abonnieren genau die Feeds, welche sie interessieren. So garantieren Sie zielgruppengerechte Informationsverteilung.

Beispiele:

  • Bei Threema Channel: Dieses Angebot informiert Threema-Anwender mittels verschiedener Feeds über App-Updates sowie sonstige News rund um Threema.
  • Medienmitteilungen Stadt Bern: Über den Threema-Kanal erhält die Bevölkerung von Bern Informationen der Stadtverwaltung.
  • Interne Informationsverteilung: Etliche Threema Work-Kunden nutzen Messenger-Newsletter, um bestehende News-Kanäle zu ergänzen. So haben Angestellte die Wahl, Neuigkeiten auch per Messenger zu erhalten.
Business Continuity

Business Continuity

Der Ausfall interner IT-Infrastruktur ist eine ernstzunehmende Gefahr, die jederzeit ohne Vorwarnung eintreten und weitreichende Folgen haben kann. Selbst die ausgeklügeltsten Vorkehrungen bieten keinen hundertprozentigen Schutz. Es kann jedes Unternehmen treffen. Ist die IT einmal lahmgelegt, funktionieren weder E-Mail noch VoIP, und es stellt sich die Frage, wie sich in diesem kritischen Moment reibungslose Kommunikation sicherstellen lässt. Die Antwort ist Threema Broadcast, das in Kombination mit Threema Work auch in dieser unliebsamen Situation sichere Kommunikation gewährleistet.

Um mehr über Business Continuity mit Threema Broadcast zu erfahren, nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf.

Interaktive Chatbots

Interaktive Chatbots

Mit Chatbots lassen sich einfache Informationsabfrage-Systeme erstellen, die Ihren Nutzern erlauben, vordefinierte Antworten auf ihre Fragen zu erhalten. So lassen sich z.B. Knowledge Bases erstellen oder Einsatzpläne zur Verfügung stellen. Nutzer geben einfach einen Befehl ein und erhalten umgehend die festgelegte Antwort.

Zentrale Gruppen­verwaltung

Zentrale Gruppen­verwaltung

Werden in Threema oder in Threema Work Gruppen erstellt, obliegt deren Administration allein dem jeweiligen Ersteller. Mit Threema Broadcast ist es möglich, Gruppen zentral zu verwalten – entweder manuell oder automatisch mittels API. Das heisst, dass die Administration unabhängig von einem Mobilgerät erfolgen und auch von mehreren Personen wahrgenommen werden kann. Weiter lassen sich z.B. auch automatisch Gruppenteilnehmer hinzufügen.

Mitarbeiter-Engagement

Mitarbeiter-Engagement

Der Einbezug aller Angestellten in die Unternehmenskommunikation trägt nachweislich zu einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit bei und fördert die Identifikation mit dem Unternehmen. Instant Messaging ist der ideale Kanal für diesen Zweck, zumal auch Mitarbeiter ohne Computer oder solche, die primär ausser Haus arbeiten, bestens erreichbar sind.

Threema Broadcast ist das ideale Werkzeug für die Verwaltung Ihrer Messaging-Kommunikation. Vielseitige Funktionen ermöglichen Ihnen, Mitarbeiter auf die passende Weise anzusprechen.

Die Werkzeuge für die
effiziente Informationsverteilung

Mit nur einem Klick erreichen Sie die gesamte Belegschaft, einzelne Abteilungen, Lieferanten oder Kunden. Threema Broadcast bietet für jeden Use Case die passende Funktion.

Newsfeeds

Newsfeeds

Nutzer melden sich bei den gewünschten Feeds an und können sich jederzeit wieder abmelden. Ideal für Newsletter.

Verteilerlisten

Verteilerlisten

Perfekt für klassische Top-Down-Kommunikation. Sie legen die Empfänger fest und erreichen gezielt alle gewünschten Nutzer.

Bots

Bots

Erstellen Sie im Handumdrehen interaktive Chatbots, und ermöglichen Sie Ihren Nutzern, in Threema Informationen abzufragen oder vordefinierte Antworten auf Fragen zu erhalten.

Zentral verwaltete Gruppen

Zentral verwaltete Gruppen

Erstellen und verwalten Sie Gruppenchats für die Team-Kollaboration. Die Moderation der Diskussion lässt sich bequem am PC vornehmen.

Textnachrichten und beliebige Dateien

Textnachrichten und beliebige Dateien

Mit Threema Broadcast versenden Sie Text- und Bildnachrichten sowie Dateien beliebigen Formats.

{content_broadcast_home_section_features_api_title}

Automatisierung mittels API

Alle Funktionen, wie z.B. die zentrale Gruppenverwaltung, lassen sich auch automatisiert mittels API vornehmen.

{content_broadcast_home_section_features_format_title}

Emojis und Textformatierung

Nutzen Sie Emojis als Stilmittel und bereichern Sie Ihre Nachrichten mit Textformatierung: fett, kursiv, durchgestrichen

{content_broadcast_home_section_features_user_title}

Granuläre Benutzerverwaltung

Ob Gruppenchat, Bot, Feed oder Verteilerliste: Sie legen fest, welche Administratoren auf Inhalte zugreifen, Kanäle verwalten und Nachrichten absetzen können.

Pierre Vieweg

«Kommunikation mit Einzelhandel: Schnelle Informationsverteilung via Threema Broadcast, wobei die Empfängerliste automatisiert über die verfügbaren Schnittstellen verwaltet wird. Auch der Versand erfolgt automatisiert.»

Pierre Vieweg
Bereichsleitung IT-Einzelhandel, Edeka

Michael Kellner

«Threema wird für die parteiinterne Kommunikation eingesetzt. Via Broadcasting werden Parteimitglieder über aktuelle Ereignisse, Partei-Standpunkte oder laufende Kampagnen informiert.»

Michael Kellner
Bundesgeschäftsführer, Bündnis 90 / Die Grünen

Nico Maiwald

«Mit Threema Work haben wir als Unternehmen nicht nur einen Chat-Kanal, sondern eine weitere Plattform zum unternehmensübergreifenden Austausch.»

Nico Maiwald
Product Owner, Rossmann

Mächtige Web-Applikation
Intuitiv zu bedienen, einfach einzurichten

Integraler Bestandteil
von Threema Work

Threema Broadcast ist Teil der bewährten Business-Lösung Threema Work und direkt in deren Administrations-Konsole integriert.

100% DSGVO-konform

100% DSGVO-konform

Millionenfach bewährte Chat-App

Millionenfach bewährte Chat-App

Trennung privater und beruflicher Kommunikation

Trennung privater und beruflicher Kommunikation

Keine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse erforderlich

Keine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse erforderlich

Threema Work App

Threema Broadcast
mit Threema Work testen

60 Tage, 15 Nutzer. Keine automatische Verlängerung. Keine Zahlungsinformationen notwendig.

Registrieren und kostenlose Testversion aktivieren

Häufige Fragen

Threema Broadcast ist ein Web-Interface, das bequeme Top-Down-Kommunikation via Threema ermöglicht. Verwenden Sie Threema Broadcast, um mit Mitarbeitenden, Kunden und externen Partnern zu kommunizieren.

Neben klassischen Verteilerlisten und zentralen Gruppen, wo Sie die Empfänger selbst hinzufügen und verwalten, bietet Threema Braodcast auch Feeds und Bots. Feeds sind dynamische Newsletter, von welchen sich Nutzer jederzeit an- und wieder abmelden können. Bots ermöglichen, Informationen im Dialog über Threema abzufragen.

Verteilerlisten und Feeds dienen der klassischen Top-Down-Kommunikation.

Bei Verteilerlisten entscheiden Sie, wer die Empfänger sind, indem Sie die gewünschten Threema-IDs in eine Verteilerliste aufnehmen. Sie können jederzeit IDs hinzufügen und wieder entfernen.

Feeds sind mit Newslettern vergleichbar. Die Nutzer abonnieren nach Belieben Feeds und können sich jederzeit wieder abmelden. Als Broadcast-Administrator können Sie Feeds für Nutzer abonnieren und abbestellen. Zudem erlaubt die jeweilige Blacklist eines Feeds, bestimmte Nutzer am Abonnieren des Feeds zu hindern.

Um einzugrenzen, dass nur interne Nutzer Feeds abonnieren können, aktivieren Sie «Privater Broadcast».

Threema Broadcast ermöglicht, Gruppenchats zentral zu erstellen und zu verwalten. Diese Gruppenchats lassen sich bequem am Computer über die Benutzeroberfläche von Threema Broadcast administrieren. Alle Nachrichten an zentral verwaltete Gruppenchats werden an den Threema Broadcast-Server gesendet, weil die jeweilige Broadcast ID auch ein Gruppenmitglied ist. Wenn die Einstellung «Nachrichtenverlauf speichern» (s.u.) deaktiviert ist, werden eingehende Gruppennachrichten jedoch umgehend verworfen.

Gruppen können maximal 256 Teilnehmer umfassen. Für die Kommunikation mit mehr Empfängern stehen Feeds und Verteilerlisten zur Verfügung.

Chatverlauf mitverfolgen

Um eingehende Gruppen-Nachrichten in Threema Broadcast zu empfangen und den Chatverlauf mitzuverfolgen, aktivieren Sie «Nachrichtenverlauf speichern».

Die Einstellung «Nachrichtenverlauf speichern» ist standardmässig deaktiviert. Wird sie aktiviert, erscheint ein Wolken-Symbol («☁️») als Präfix des Gruppennamens. Anhand dieses permanenten Indikators erkennen Gruppenmitglieder, ob der Nachrichtenverlauf des Gruppenchats zentral gespeichert wird oder nicht. Ausserdem werden die Gruppenmitglieder automatisch über Änderungen dieser Einstellung informiert.

Medien und Dateien können gegenwärtig nicht empfangen werden, nur Textnachrichten.

Gruppen-Einstellungen abfragen

Mitglieder zentral verwalteter Gruppenchats können jederzeit abfragen, ob der Nachrichtenverlauf gespeichert wird, indem sie «profile» an die betreffende Braodcast-ID senden.

Gewöhnliche Gruppen

Bitte beachten Sie: Die Einstellung «Nachrichtenverlauf speichern» bei Gruppen hat keinen Einfluss auf die gewöhnlichen, in der App erstellten Gruppen. Diese sind dezentral verwaltet, und auf deren Chatverlauf haben nur die Gruppenmitglieder Zugriff, sonst niemand.

Derzeit wird der Versand von Text / Bild sowie Dateinachrichten (50MB) unterstützt. Es ist gegenwärtig noch nicht möglich Umfragen zu erstellen.

Eine Broadcast-ID ist eine Threema-ID, die exklusiv in Threema Broadcast verwendet werden kann. Broadcast-IDs beginnen mit einem Asterisk (*), gefolgt von «BC», und bestehen aus insgesamt acht Zeichen, z.B. *BC4W4O3. Pro gewähltem Preisplan erhalten Sie je eine zufällig generierte Broadcast-ID.

Benutzerdefinierte Broadcast-IDs werden auf Anfrage und gegen eine einmalige Gebühr von 490.– CHF erstellt.

Wie gewöhnliche Broadcast-IDs beginnen auch benutzerdefinierte Broadcast-IDs mit einem Asterisk (*) und bestehen aus insgesamt acht Zeichen, wobei es sich bei den sieben Zeichen nach dem Asterisk um Buchstaben oder Ziffern handeln muss, Sonderzeichen und Umlaute sind nicht zulässig. Beispiel: *THREEMA

Angeforderte Broadcast-IDs können ohne Angabe von Gründen bei der Prüfung abgewiesen werden. Benutzerdefinierte Broadcast-IDs, die Rechte Dritter, insbesondere Marken- und Urheberrechte, verletzen oder gegen geltendes Gesetz verstossen, können von Threema jederzeit gesperrt werden.

Ja, Threema Broadcast lässt sich über eine Programmierschnittstelle ansteuern. Die API erlaubt, Broadcast-Nachrichten abzusetzen und Feeds, Verteilerlisten und Gruppen zu verwalten.

Die technischen Einzelheiten finden Sie in der API-Dokumentation.

Die aktuellen Versionen von Chrome/Chromium, Edge, Firefox, Opera und Safari sind unterstützt.

Internet Explorer ist nicht unterstützt.

Technische Unterstützung

Technische Unterstützung

Falls Sie Threema Work-Kunde sind und Fragen haben, die in der Online-Hilfe nicht beantwortet werden, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team direkt über das Management-Cockpit. Sofern Sie über kein Administrationskonto in Threema Work verfügen, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Management-Cockpit öffnen
Allgemeine Beratung

Allgemeine Beratung

Bei geschäftlichen Anfragen senden Sie uns bitte eine E-Mail. Der beste Weg, schnell und kompetent technische Unterstützung zu erhalten, ist das Support-Formular im Management-Cockpit.

Kontaktieren Sie uns