Zugang zur App sperren oder ID löschen

Folgende Funktionen sind insbesondere bei Personalwechseln hilfreich:

Zugang zur App entziehen
Navigieren Sie im Management-Cockpit zu «Zugangsdaten». Suchen Sie dort die Zugangsdaten des betreffenden Mitarbeiters, und klicken Sie auf das Mülleimer-Symbol, um die Zugangsdaten zu löschen. Bitte beachten Sie, dass es bis zu 24 Stunden dauern kann, bis der ehemalige Mitarbeiter den Zugang zur App verliert.

ID vom Lizenzpaket trennen
Durch Trennen einer Threema-ID von einem Lizenzpaket wird die ID aus der Liste der aktiven Nutzer entfernt. Sie kann somit nicht mehr durch Administratoren des Lizenzpakets widerrufen werden, und sie wird auch nicht mehr als interner Kontakt gekennzeichnet.

Die Threema-ID kann jedoch weiterhin vom Inhaber genutzt werden (in der Consumer-App oder mittels Zugangsdaten eines anderen Threema Work-Lizenzpakets). Wenn die ID wieder mit Zugangsdaten dieses Lizenzpakets verwendet wird, erscheint sie erneut in der Liste der aktiven Nutzer.

Threema-ID unwiderruflich löschen
Durch Widerrufen einer Threema-ID wird diese und jegliche damit verbundene Information permanent von den Servern gelöscht. Einem Nutzer wird es dadurch verunmöglicht, weiterhin mit dieser ID Nachrichten zu senden oder zu empfangen, oder seine ID aus einem Backup wiederherzustellen. Dies ist die sicherste Methode, um Personen dauerhaft von der internen Kommunikation Ihres Unternehmens auszuschliessen.

Beachten Sie bitte:

  • Das Widerrufen einer ID setzt ein Enterprise Lizenzpaket voraus und kann nicht rückgängig gemacht werden.
  • Als Administrator können Sie die Threema-ID eines Nutzers unwiderruflich löschen, auch wenn dieser Nutzer ein Widerrufspasswort festgelegt hat.
  • Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis ein ID-Widerruf in Kraft tritt. Danach wird die ID des entsprechenden Nutzers innerhalb von 24 Stunden in der Kontaktliste seiner Kontakte durchgestrichen angezeigt (bzw. ausgeblendet, wenn in der App die Option «Inaktive Kontakte ausblenden» aktiviert ist).

Vorgehen: Navigieren Sie im Management Cockpit zu «Nutzer». Suchen Sie dort die Threema-ID des betreffenden Mitarbeiters, und klicken Sie auf «ID widerrufen», um die Threema-ID unwiderruflich zu löschen. Innerhalb von ca. einer Stunde nachdem eine Threema-ID unwiderruflich gelöscht wurde, kann der ehemalige Mitarbeiter keine Nachrichten mehr senden und empfangen.