Wie passe ich die Bildqualität von Videoanrufen an?

Die Bildqualität von Videoanrufen ist abhängig von der verfügbaren Bandbreite sowie von den Einstellungen Ihres Gesprächspartners. Bei schlechter Netzwerkverbindung wird die Bildqualität automatisch verringert.

Die bevorzugte Bildqualität lässt sich in Threema unter «Einstellungen > Threema-Anrufe > Bevorzugte Bildqualität» anpassen. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

  • Ausgewogen (empfohlen): Hohe Bildqualität im WLAN, reduzierter Datenverbrauch im Mobilfunknetz
  • Niedriger Datenverbrauch: Reduzierte Bildqualität
  • Maximale Qualität: Achtung: Diese Einstellung kann hohen Datenverbrauch verursachen!

Bevorzugen Sie und Ihr Gesprächspartner eine unterschiedliche Bildqualität, wird bei beiden die niedrigere Qualität verwendet. Wenn Sie also z.B. «Maximale Bildqualität» festlegen, kommt diese Einstellung nur zur Anwendung, wenn Ihr Gesprächspartner ebenfalls diese Option gewählt hat.