Was ist neu

Threema 4.11 für Android

  • Workaround für OCSP Stapling-Fehler in der Sony Xperia L3-Firmware
  • Verwaltung von Hintergrundbildern verbessert
  • Allg. Fehlerbehebung

Threema 4.3.2 für iOS

  • Behebung verschiedener kleiner Fehler und sonstige Verbesserungen

Threema 4.3.1 für iOS

  • Behebung eines möglichen Absturzes beim Verbinden mit Threema Web
  • Behebung eines Absturzes beim Erwähnen von Nutzern, deren Namen Emojis enthalten

Threema 4.3 für iOS

    Dieses Update erfordert iOS 10 oder höher.
  • «Erwähnen»-Funktion in Gruppenchats: Mit dem «@»-Zeichen Gruppenmitglieder auswählen und direkt ansprechen
  • Vorschau von Links mittels 3D Touch
  • In Push-Benachrichtigungen sowie in der Chat-Übersicht ist die Dauer von Audio-Nachrichten angegeben
  • Musik wird nach der Video-Wiedergabe fortgesetzt
  • Löschen von Chats erfordert Bestätigung
  • Weitere Verbesserungen und Behebung verschiedener Fehler

Threema 4.1 für Android

  • Integrierte Kamera: Vollbild, optischer Zoom und Scharfstellen durch Tippen ergänzt
  • Problem mit fehlenden Kontaktbildern behoben
  • Anzeige der Anzahl archivierter Chats korrigiert
  • Crash beim Start der Standortauswahl bei Spracheinstellung auf Tschechisch
  • Probleme bei der Chatlisten-Aktualisierung auf gewissen Handys (v.a. Android 5 und 6) behoben
  • Weitere Verbesserungen und Behebung verschiedener Fehler

Threema 3.0.0 für Windows Phone

  • Neu: Threema Safe, die anonyme Backup-Lösung für Ihre wichtigsten Threema-Daten
  • Verschiedene Fehlerbehebungen
  • Aufgrund der Stilllegung von Windows Phone wird es keine weiteren Threema-Updates für diese Plattform geben.
Zur Versionshistorie