Probleme mit Push-Benachrichtigungen auf Xiaomi-Geräten

Wenn Ihr Xiaomi-Gerät bei eingehenden Nachrichten zwar vibriert, aber kein Popup angezeigt und kein Ton abgespielt wird, aktivieren bitte die Benachrichtigungssignale wie in dieser Anleitung beschrieben. Falls Nachrichten erst beim Öffnen der App angezeigt werden, führen Sie bitte folgende Schritte durch:

  • Starten Sie Ihr Handy neu.
  • Navigieren Sie zu «Einstellungen > Zusätzliche Einstellungen > Akku & Leistung > Energieverbrauch der Apps verwalten», und schalten Sie dort den Energiesparmodus aus.*
  • Öffnen Sie die App «Sicherheit», navigieren Sie zu «Berechtigungen», und fügen Sie Threema zu «Autostart» hinzu.*
  • Rufen Sie die Anzeige der laufenden Apps auf (durch Betätigen der Menü-Taste auf Ihrem Gerät), ziehen Sie Threema herunter, bis das Schloss-Symbol erscheint, und tippen Sie auf das Schloss-Symbol.*
  • Öffnen Sie in der App «Sicherheit» die Einstellungen (durch Tippen auf das Zahnrad-Symbol oben rechts), wählen Sie «Datenverbrauch» und aktivieren Sie «Hintergrunddaten erlauben».*
  • Zudem könnte helfen, in den «Entwickleroptionen» von MIUI (unter «Einstellungen > Weitere Einstellungen») die «Speicheroptimierung» auszuschalten. Um die «Entwickleroptionen» freizuschalten, navigieren Sie zu «Einstellungen > Über das Gerät», und tippen Sie mehrmals auf «MIUI-Version».*

Sollte das Problem fortbestehen, nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte durchgeführt haben, befolgen Sie bitte die Anleitung zur allgemeinen Fehlersuche.

*) Die hier angegebenen Menü-Pfade gelten für MIUI 8.5 auf Android 6.0. Je nach Gerät und Software-Version können Menüpunkte anders bezeichnet oder an anderer Stelle untergebracht sein.

Andere hilfreiche Themen