Wieso wird mein Video nicht versendet?

Sämtliche Daten werden vor dem Versand verschlüsselt. Dies benötigt hohe Rechenleistung und kann daher besonders bei älteren Geräten etwas dauern. Um die Sicherheit und Stabilität der Datenverschlüsselung bei allen Nutzer/innen zu gewährleisten, ist der Versand von Videos limitiert. 

Android: Das Video kann unabhängig von der Länge nicht grösser als 50 MB sein. Wenn Sie Android 4.3 oder höher verwenden, können Sie unter Threema > Einstellungen > Medien die Videokomprimierung einstellen. Dies ermöglicht, je nach Stärke der Komprimierung, auch den Versand grösserer Video-Dateien.

iOS: Videos können in hoher Qualität bis zu drei Minuten und in niedriger Qualität bis zu 15 Minuten lang sein.

Andere hilfreiche Themen