Für welche Unternehmen ist Threema OnPrem geeignet?

Threema OnPrem richtet sich an Organisationen, die eine selbstgehostete Messaging-Lösung mit voller Datenhoheit und dem absoluten Höchstmass an Sicherheit und Vertraulichkeit benötigen (z.B. Behörden, Industriebetriebe, Polizeien).

Üblicherweise empfehlen wir die Nutzung von Threema OnPrem ab einem Volumen von 500 Endnutzer-Lizenzen. Neben der Bereitschaft, in die eigene Infrastruktur zu investieren, ist technisches Know-How eine wesentliche Voraussetzung für den Betrieb von Threema OnPrem. Unternehmen, welche diese Voraussetzungen nicht erfüllen, finden jedoch bei der SaaS-Lösung Threema Work das passende Angebot.