Verbindungsproblem o2/Telefonica - Der Grund

01.Apr 2015

Gerne möchten wir hier kurz erläutern, woran das heutige Verbindungsproblem bei Benutzern mit Internetzugängen von o2/Telefonica (und ggf. anderen daran angeschlossenen Anbietern) lag.

Eine Fehlkonfiguration bei einem Internetknoten führte dazu, dass Datenpakete auf dem Weg zwischen uns und Telefonica verloren gingen. Der Fehler war also weder bei o2/Telefonica noch bei Threema oder unserem Provider zu suchen. Unser Provider nine.ch hat inzwischen den Traffic manuell umgeroutet, um das fehlerhafte Netz zu umgehen.

Die Threema-Website ist bei einem anderen Anbieter gehostet und war daher auch während des Ausfalls von o2/Telefonica aus erreichbar.

Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen, und für die raschen Reaktionen unserer Benutzer bedanken.

Für die technisch Interessierten hier noch ein Traceroute von einer o2-IP-Adresse aus, der das Problem zeigt:

$ traceroute -w 1 myid.threema.ch

traceroute to myid.threema.ch (5.148.175.216), 64 hops max, 52 byte packets

1 192.168.43.1 (192.168.43.1) 2.041 ms 2.060 ms 1.266 ms

2 * * *

3 10.96.82.155 (10.96.82.155) 75.931 ms 74.686 ms 88.145 ms

4 89.204.136.17 (89.204.136.17) 83.774 ms 83.103 ms 75.931 ms

5 89.204.136.2 (89.204.136.2) 119.287 ms 79.877 ms 79.886 ms

6 195.71.234.181 (195.71.234.181) 79.986 ms 91.093 ms 79.822 ms

7 ae1-0.0001.prrx.13.fra.de.net.telefonica.de (62.53.5.182) 100.767 ms 90.055 ms 88.365 ms

8 r1.cloudsigma.com (80.81.194.151) 100.071 ms 111.174 ms 99.877 ms

9 br3.zrh.cloudsigma.com (178.22.64.20) 99.979 ms 99.257 ms 99.900 ms

10 * * *

11 * * *

12 * * *