Threema-MDM: Volle Kontrolle über die Threema Work-App

06.Dec 2017
Threema-MDM: Volle Kontrolle über die Threema Work-App

Threema Work führt eine bahnbrechende Neuerung ein: Threema-MDM. Mit diesem einzigartigen Administrationswerkzeug lässt sich die Threema Work-App direkt vom Management-Cockpit aus vorkonfigurieren. So stellen Sie sicher, dass die App auf den Mobilgeräten Ihrer Nutzer korrekt eingerichtet ist. Ein weiteres Highlight des neuen Management-Cockpits ist das Dashboard, welches mit anschaulichen Statistiken detailliert Einblick in die Verwendung von Threema Work gibt.

App-Konfiguration mit Threema-MDM

Bisher war die Fernkonfiguration der Threema Work-App nur mit einem MDM-System möglich. Dank Threema-MDM ist nun jeder Administrator in der Lage, die App ferngesteuert für seine Nutzer einzurichten. Mit einem Klick schalten Sie z.B. die Kontakt-Synchronisation ein oder aus. Und wenn Sie alle Profil-Einstellungen in Threema-MDM hinterlegen, entfällt die Ersteinrichtung für Ihre Nutzer komplett.

Threema-MDM bietet aber noch mehr. Das Deaktivieren von Funktionen erlaubt, die Nutzung der App gezielt einzuschränken: Unterbinden Sie z.B. Sprachanrufe oder grenzen Sie die Kommunikation auf interne Kontakte ein (Closed User Group).

Bleiben Sie informiert: Das neue Dashboard

Das neue Dashboard hält Sie über die Verwendung Ihrer Lizenzen auf dem Laufenden. Auf einen Blick ist z.B. ersichtlich, wie viele Nutzer aktiv sind und auf welchen Betriebssystemen die App installiert ist. Die Privatsphäre Ihrer Mitarbeiter bleibt dabei selbstverständlich vollumfänglich gewahrt. Alle Auswertungen erfolgen anonymisiert, und es werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben.

Machen Sie sich selbst ein Bild: Threema Work jetzt unverbindlich testen