Threema für iOS: Verbesserungen rundum

29. Oktober 2019
Threema für iOS: Verbesserungen rundum

Die Threema-App für iOS erhält ein üppiges Update. Version 4.4 verleiht der bewährten Benutzeroberfläche neuen Glanz, bringt zahlreiche nützliche Neuerungen und verbessert die Leistung in verschiedenen Bereichen.

  • Überarbeitete Benutzeroberfläche: Die iOS-App trägt ein neues, einheitliches Farbkleid. «Meine ID» heisst neu «Mein Profil» und erfreut sich grösserer Übersichtlichkeit und einfacherer Bedienung. Die Einstellungen haben verschiedene Aufgliederungen erfahren, und an allen Ecken und Enden wurde die Benutzeroberfläche auf Hochglanz poliert.

  • Speicherverwaltung: Jetzt schaffen auch iOS-Anwender im Nu Platz. Unter «Einstellungen > Speicherverwaltung» lassen sich bequem alle Nachrichten oder Medien eines bestimmten Alters auf einmal löschen.

  • Generalüberholung von Web-Client und Sprachanrufen: Sowohl die Codebasis von Threema Web als auch diejenige der Threema-Anrufe wurde komplett überarbeitet und optimiert. Geschwindigkeit und Stabilität des Web-Client haben spürbar zugenommen. Der Verbindungsaufbau bei Sprachanrufen erfolgt noch schneller und zuverlässiger.

  • iOS 13-Unterstützung u.v.m.: Neben Verbesserungen für iOS 13 behebt das Update verschiedene Fehler und enthält diverse weitere Verbesserungen.

Zum App Store