Mit Threema Gateway neu Bilder und Dokumente empfangen und versenden

24.Aug 2015
Mit Threema Gateway neu Bilder und Dokumente empfangen und versenden

Threema Gateway bietet Betreibern von ERP-/Dokumentenmanagement-Systemen, Web-Plattformen oder Alarmierungsdiensten einen sicheren Kommunikationskanal für die effiziente Mitarbeiter- sowie Kundenkommunikation oder für die Zwei-Faktor-Autorisierung.

Threema Gateway ist überall dort unverzichtbar, wo eine schnelle und vertrauliche Übertragung von Nachrichten auf mobile Geräte wichtig ist. Zahlreiche Firmen und Organisationen, wie zum Beispiel die Initiative Vermisste Kinder, setzen deshalb auf Threema Gateway, um sicher und schnell zu informieren.

Jetzt wird Threema Gateway noch vielseitiger und eröffnet seinen Nutzern neue Einsatzmöglichkeiten. Ab sofort können Bilder und Dateien beliebigen Formates bis 20MB über den Threema Gateway übertragen werden. Beispielsweise ist damit der sichere Austausch von vertraulichen Dokumenten wie Lohnabrechnungen, Kontoauszügen oder Krankenakten an Threema-Nutzer möglich. Über Threema Gateway kann man auch von mobilen Teilnehmern Inhalte empfangen. So können zum Beispiel mit dem Handy erfasste Fotos bequem Ende-zu-Ende verschlüsselt an einen zentralen Server übermittelt werden.

Die aktuellen SDK-Versionen sowie die aktualisierte Dokumentation des API finden Sie hier oder auf GitHub