Threema schützt Ihre Privatsphäre kompromisslos
Bei Threema ist die gesamte Kommunikation Ende-zu-Ende verschlüsselt
Bei Threema werden keine Daten gesammelt
Threema bietet vielseitige Funktionen und ist sehr einfach zu bedienen
Garantierte Privatsphäre
Threema ist so konzipiert, dass keine Datenspur entsteht. Gruppen und Kontaktlisten werden auf Ihrem Gerät verwaltet, nicht auf dem Server. Nachrichten werden sofort nach Zustellung gelöscht. So entstehen möglichst keine Metadaten.
Beste Verschlüsselung
Alle Nachrichten, auch Gruppenchats, Medien, Dateien und sogar Statusmeldungen sind bei Threema Ende-zu-Ende verschlüsselt. Ausser dem vorgesehenen Empfänger kann niemand Ihre Nachrichten mitlesen, auch wir nicht.
Vielseitige Funktionen
Mit Threema ist sichere Kommunikation einfach und vielseitig. Senden Sie Bilder, Videos, Sprachnachrichten, Standorte und Dateien (PDF, animierte GIFs, MP3, DOC, ZIP usw.). Erstellen Sie Gruppen, führen Sie Abstimmungen durch und vieles mehr.
Vollständige Anonymität
Jeder Benutzer generiert beim Einrichten der App eine zufällige Threema-ID. Die Verknüpfung mit einer Handynummer oder E-Mail-Adresse ist optional. So kann Threema auch völlig anonym genutzt werden.
Kontakte verifizierbar
Kontakte können durch Scannen eines QR-Codes oder Vergleich des Fingerprints verifiziert werden. Diese Verifizierung schützt den Benutzer effektiv vor möglichen Man-in-the-middle-Attacken.
Unabhängiges Unternehmen
Threema ist ein 100% unabhängiges und eigenfinanziertes Schweizer Unternehmen mit Sitz im Grossraum Zürich. Server und Software-Entwicklung befinden sich ausschliesslich in der Schweiz und unterstehen den strengen Schweizer Datenschutzgesetzen.